potsdamlife

Unabhängig · Engagiert · Kompetent
Architektur & Garten.
Kunst & Kultur.
Politik & Wirtschaft.
Gesellschaft & Lifestyle.

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


alle_ausgaben:sommer_2013:editorial

Potsdamer Häuser

Liebe Leserinnen und liebe Leser,

„My home ist my castle“ heißt es in England und im Talmud steht: „In seinem Hause ist selbst der Arme ein Fürst.“ Beide Sprüche machen deutlich, wie wichtig Häuser bzw. das Zuhause für Menschen sind. Neue Häuser werden gebaut. Daneben gibt es alte Häuser, Häuser mit Seele, mit Geschichte und Geschichten, die neue Häuser meist noch nicht haben, nicht haben können, sondern erst im Laufe der Zeit erhalten. Diese Haus-Geschichten haben Potsdamlife interessiert. Hausgeschichte, die mit den Bewohnern, der Nutzung, den Umbauten und Renovierungen zu tun haben. Wir haben deshalb Potsdamer in ihren Häusern aufgesucht. Potsdamer, die hier geboren sind und mit ihren Häusern so verwachsen, dass sie jedes Detail in ihrem Haus kennen. Wir haben natürlich bei unserer Berichterstattung die Intimsphäre respektiert, den Bewohnern überlassen, was und wie viel sie zeigen wollen. Es sind keine Schlösser, aber es sind Häuser, die - wie die preußischen Schlösser - zu Potsdam gehören genau wie ihre Bewohner. „Potsdamer Häuser“ werden wir als Serie weiterführen.

In diesem Heft können Sie zunächst einmal eine Villa, ein Siedlungshaus, ein umgebautes Arbeiterwohnhaus und einen Neubau frei nach Schinkel erleben. Alle Häuser haben eine Seele, alle gehören sie zur Potsdamer Baukultur und alle haben sie Erwerbs-, Bau- und Restaurierungsgeschichten. Aber lesen und blättern Sie selber in den Potsdamer Häusern.

Spannend ist auch die Geschichte der „Nachbarschaftsinitiative Am Neuen Garten zu Potsdam e. V.“, die nun 20 Jahre alt wird. Auch hier geht es um Häuser, um Bewohner, um Geschichte. Und selbstverständlich erfahren Sie auch wieder etwas über das Thema Wissenschaft, die Themen Architektur & Gärten und die anderen Rubriken in Potsdamlife.

Lassen Sie uns noch kurz unsere Freude darüber zum Ausdruck bringen, dass Ihnen das neue Outfit von Potsdamlife gefällt. Danke für die Bestätigung, dass wir auf dem richtigen Weg sind!

Liebe Leserinnen und liebe Leser, wir wünschen uns, dass Ihnen auch die aktuelle Ausgabe des Potsdamlife - Magazins wieder gefällt und freuen uns auf jede Reaktion von Ihnen. Schreiben Sie uns, abonnieren Sie uns, empfehlen Sie uns, schauen Sie bei www.potsdamlife.de vorbei und haben Sie viel Freude beim Lesen und beim Durchblättern dieses Magazins.

Ihre Natalie S. K. Gommert (Chefredakteurin und geschäftsführende Gesellschafterin)

alle_ausgaben/sommer_2013/editorial.txt · Zuletzt geändert: 2015/05/16 20:35 von luftpost

Seiten-Werkzeuge